flut

Curriculum Vitae

Porträt Robert Aschenbrenner

Name: Robert Aschenbrenner
Geboren: 7.12.1980
Wohnhaft: Graz-Puntigam
(da wo das Bier herkommt)

 

Berufliches

  • Seit 2007 bei der UseNet Software GmbH in Grambach bei Graz angestellt
  • Consultant zum Thema Identity & Access Management
  • Wenn ich jemals meine ToDo Liste bis dorthin abarbeite, wo dieser Punkt steht und meine Social-Media-Phobie überwinde, kommt an dieser Stelle bestimmt auch ein Verweis auf mein LinkedIn Profil rein

Schach

Beim Schachspiel

  • In der 2. Bundesliga Mitte und der Steirischen Landesliga für den ESV Austria Graz aktiv
  • Seit 2007 FM (Fide Meister)
  • Ein paar Mal Steirischer Jugendlandesmeister in den 90ern, zweimal Grazer Stadtmeister in der allgemeinen Klasse
  • Aktuelles Rating (abhängig von Jahreszeit und Anzahl der Urlaubsturniere) zwischen 2230 und 2280 – aber irgendwann wird sie wieder geknackt, die 2300er Hürde

Sonstige Hobbies

  • Serienjunkie
    Eine Aufzählung davon, was ich alles schaue, würde jeden vernünftigen Rahmen sprengen
  • Lesen
    Vor allem Fantasy, Krimis und Thriller, natürlich alles auf meinem Kindle - zumindest so lange, bis sich auch normale Bücher merken, an welcher Stelle ich sie beim Einschlafen fallen gelassen habe
  • Klavier
    Zur Freude meiner Mitbewohner besitze ich neben meinem Roland FP-7F Stagepiano auch vernünftige Studiokopfhörer von AKG
  • Computerspiele
    Von Uncharted 3 auf der Playstation 3 bis zu Plague, Inc. auf dem Android Handy alles dabei
  • Brett- und Kartenspiele
    Tarock, Würfelpoker, Skat oder 4-gewinnt – ich kann mich schnell für Spiele begeistern und entwickle auch (Schachspieler-typisch) sofort Ehrgeiz dafür. Um es mit Red Sanders zu sagen: “Winning isn’t everything; it’s the only thing.”
  • Webdesign
    Sobald man einmal unvorsichtigerweise gesagt hat, dass man in der IT Branche arbeitet, gehen die Leute in der Regel davon aus, dass man jedes, wie auch immer geartete, Computer-Wehwechen wieder gut machen kann. In diesem Zusammenhang erstelle ich auch gelegentlich Homepages, wenn man mich lange genug damit nervt.
  • Haufenweise weitere Dinge …
    … die nicht einmal ich auf eine Homepage schreiben würde.

Kontakt

  • Ich habe mir einige Mühe gegeben, das Kontaktformular auf dieser Seite hübsch an den Rest des Designs anzupassen – bei Fragen, Wünschen, Anregungen und Beschwerden einfach verwenden. Oder zumindest bei den ersten drei Punkten aus dieser Aufzählung.

 

Persönlicher Blog über Schach, Webdesign, Wordpress, Klavierspielen, TV-Serien, Bücher, Home-Entertainment und alles was mir sonst noch einfällt.